Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 1. April 2015

Ich habe Haare gelassen.....




 Nun habe ich fast 1 1/2 Jahre meine Haare wachsen lassen.....
Schön lang und füllig, wie Frau es ja gerne mag....

Nun habe ich die Haare des öfteren nur noch im Pferdschwanz getragen und ich finde, das ist ja auch nicht der Sinn der Sache...
Wenn ich sie offen getragen habe, dann meist für in den Ausgang...nach kurzer Zeit hatte ich jedoch wegen der üppigen Pracht so warm, dass ich sie wieder zusammengebunden habe.....


Nun, bevor die Osterhasen mein Nest entdecken konnten, habe ich beschlossen....sie müssen ab!
In diesem Sinne.....





herzlichst
Eure Karin

Kommentare:

  1. wuuuuaaaahhh, das sieht klasse aus. ich bin im moment sowas von unschlüssig, hatte sie kurz und tät es gerne mal wieder lang haben wollen, aber der blöde übergang ........... ich würd sie grad schon wieder abscheneiden lassen. aber kurz sind sie schnell und so lange ich nicht schlüssig bin, können sie halt mal achsen ☺

    lg patti

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Patti
    Vielen Dank für das Kompliment! Ich fühle mich jetzt so was von wohl! Aber manchmal muss der Entschluss erst reifen!
    Heute war es soweit! Ich weiss die Übergangsphase ist schwierig. Ich habe es auch nur dank meiner ehemaligen Arbeitskollegin (ja ich bin gelernte Coiffeuse) soweit geschafft. Sie hat mir immer nur so viel wie nötig abgezwackt, was sein musste um die Haare gesund zu erhalten. Nun, da ich beim verteilen der Haare 3x angestanden war und somit eine riesen dicke Mähne herumtrage, habe ich mich jetzt nicht mehr wohl gefühlt und auch aufgrund der Haare auch dicker als ich wirklich bin.
    Ich finde zwar deine Frisur toll! Sie steht dir wirklich sehr gut! Vielleicht ein kleines bisschen länger....über die Schultern finde ich aber wäre eher langweilig. Aber probier es aus....wie gesagt, abgeschnitten sind sie schnell wieder!
    Herzliche Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Karin
    Wow, es sieht super aus! Viel pfiffiger und frecher. Gefällt mir sehr. Ach du glaubst es gar nicht.... Ich überlege mir schon seit Jahren die Haare so abzuschneiden. Aber ich finde den Mut nicht. Ich hab sie jetzt mal von etwa 50 cm lang auch 30 gekürzt. Irgendwann mach ich das auch. Irgendwann. :-)
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Herzliche Grüsse aus Thun
    Gabriela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabriela
      Vielen Dank:-)! Ich habe es noch keine Minute bereut! Vor etwa 14 Jahren hatte ich diesen Schritt schon einmal gemacht. Eigentlich gleich nach der Hochzeit;-) und hatte sie bis vor 1 1/2 Jahren immer kurz geschnitten (sogar noch kürzer als jetzt). Nun habe ich meine Langhaarphase noch einmal ausgelebt und jetzt war gut so.
      Ich fühle mich um einiges jünger (ist nämlich nicht so, dass man mit langen Haaren jünger wirkt....musste ich jetzt merken;-).)
      Aber es ist schon so, man muss dazu bereit sein und nur dann fühlt man sich wohl! Also mach den Schritt erst, wenn du dazu bereit bist!
      Auch bei meinen Kundinnen (bin gelernte Coiffeuse), schneide ich die Haare nur kurz, wenn es von Herzen und Überzeugung kommt.
      Herzliche Grüsse
      Karin

      Löschen