Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 14. November 2013

Noch mehr Mug Rugs....

und ein tolles Freebie für eine Fuchs Applikation.


Vor zwei Tagen habe ich zur Kaffeepause aufgerufen.......
 
Damit habe ich was losgetreten ;-)!
und habe gleich ein paar Aufträge bekommen für Weihnachtsgeschenke.

So habe ich gestern wieder einmal nachteulenmässig gearbeitet und diese tollen Mug Rugs sind dabei rausgekommen.

und dieses herzallerliebste Füchschen gehört alleine mir! Denn Nachteulen brauchen vieeel Kaffee :-). Und der Fuchs begleitet die Eule durch die Nacht.

Das süsse Füchschen habe ich von

Vielen Dank für das tolle Freebie!
Und jetzt werde ich mich auch mal gleich verlinken bei Kirsten's Freebiechallenge.

http://stickideen.blogspot.de/


 Dort geht es richtig fuchsig zu und her im Fuchs Challenge!

und bei Greenfietsen bei der Fuchs- Linkparty

http://greenfietsen.blogspot.ch/2013/11/die-fuchs-linkparty-1001-kreative.html

So und nun wieder ab ins Stübli, denn ich bin auch eine tagaktive Eule *grins*
Mal schauen, was mir noch so fuchsiges in den Sinn kommt!?
 
Herzlichst
Eure Karin

 
 

Kommentare:

  1. Hi Karin,

    süßer Mug Rug! :) Das Füchschen kannst Du auf stickideen.blogspot.com verlinken... Da gibt es auch was zu gewinnen! :)

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kirsten
      Vielen Dank. Habe ich gemacht :-) Liebe Grüsse Karin

      Löschen
  2. Tolle Mug Rugs! Das mit dem Fuchs gefällt mir natürlich besonders. ;-) Aber auch die mit den Teetassen und -kannen finde ich als Teetrinkerin ganz toll. Sehr hübsch! Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Katharina. Und natürlich ganz im speziellen für das tolle Fuchs-Freebie :-)). Liebe Grüsse Karin

      Löschen
  3. Duuu? Der Fuchs ist aber von uns und nicht von greenfietsen ;) Ich würde mich freuen, wenn du Kirstens oder meinen Blog richtig verlinkst :)
    Trotzdem freue ich mich, dass du bei unserer Fuchschallenge dabei bist - vielleicht verlinkst du die auch noch oben? Dankeschön und ganz liebe Grüße
    aennie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe aennie
      Da hatte ich wohl ein "gnusch im Fadenchörbli" (ein Gewirr im Fadenkorb ;-) ) Ich habe es nun geändert und hoffe es ist jetzt so richtig. Es war nicht meine Absicht, dich zu übergehen. Entschuldige bitte!
      Ich habe auf jeden Fall einen riesen Freude an dem Füchschen. Danke vielmals! Liebe Grüsse
      Karin

      Löschen